5. April 2012

Finden Sie das sexistisch

Was ist sexy, was ist sexistisch? Die Meinungen gehen auseinander
Entscheiden sie selbst, um auf die die im Titel gestellte Frage eine Antwort zu geben.
Hier eine Auswahl von Werbeplakaten.










Bei ein paar von diesen Plakaten stört sich die Aargauer SP-Nationalrätin Yvonne Feri so daran, dass sie beim Bundesrat eine Interpellation eingereicht hat, in der sie fragt, ob er sexistische Werbung auf Bundesebene zu verbieten gedenkt.
Gönnt doch den Männer- und Frauenaugen auch was. Es gibt weiss Gott andere Probleme in diesem Land.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Und die probleme resultieren zum großen Teil daraus den menschen als nutzvieh zu sehen.

insbesondere frauen.

männer inzwischen immer mehr. wenn auch meist noch mit einem gewissen respekt.

keine schöne art der gleichheit.

aber vielleicht lernen sie daraus, wie es sich anfühlt.

menschenwürde insgesamt - ist jedenfalls was anderes.