19. Mai 2011

Musikvideos

Schon seit längerem führe ich (links) eine Rubrik "Musikvideo der Woche xy - Die besten Musikvideos damals bis heute".
Ich mag mich vorallem an "damals" erinnern. MTV, später dann auch der deutsche Sender VIVA habe ich mir des öfteren angeschaut. Videoclips gehörte irgendwie einfach zur Musik dazu. Übrigens, als einer der besten Videoclips aller Zeiten zählt für mich immer noch Peter Gabriel mit Sledgehammer.


Leider, leider ist MTV und VIVA - gibt es diesen Sender überhaupt noch - nicht mehr das, für was sie ursprünglich auf Sendung gingen. Heute lauft nur so Quatsch, aber fast selten mehr Videoclips. Darum ist er in der Senderliste meines TV-Geräts auch weit hinten programmiert.

MTV ging an 1. August vor 30 Jahren auf Sendung. Der erste gezeigt Clip war Video Killed the Radio Star von den (Eintagsfliege) The Buggles


Spiegelonline mit einestages (Zeitgeschichten) nahm das MTV-Jubiläum Anlass zu einem Bericht und zeigt die besten Clips. Zum Beispiel als Robbie Williams sich häutet. Oder aus A-ha Comicsfiguren wurden bis zum Clip von Madonna mit Like A Prayer, bei dem sich die kath Kirche empörte. Michael Jackson's Thriller darf natürlich nicht fehlen.

Bei den 24 gezeigten Clips (Kursausschnitt) stellte ich fest, dass fast alle schon in meiner Rubrik - wie eingangs erwähnt - aufgeschalten waren.

Keine Kommentare: