22. Februar 2011

Nicht mit der Pistole spielen

Die Abstimmung über die Waffeninitiative in der Schweiz ging am Sonntag, 13. Februar 2011 mit 56 Prozent NEIN-Stimmen verloren.
Am folgenden Kurzvideo hätten die Befürworter ihr helle Freude daran gehabt. Dieser dumme Junge spielt mit einer Knarre "Räuber und Poli". Wahrscheinlich gehört sie dem Vaters, welcher auch nicht gerade zu den Intelligentesten gehört.



Zur Beruhigung der Befürworter der Waffeninitiative. Nach meiner Kenntnisse ist das keine Schweizer Armeewaffe. Und in den Kommentaren wird vermutet, dass es sich beim Video um ein Fake handelt.

Keine Kommentare:

Share It