14. September 2010

Benefiz-Versteigerung

Nach zehnjähriger Bauzeit und knapp zwei Monate vor der offiziellen Eröffnung des neuen Shoppi Tivoli in Spreitenbach, hat sich das Management der beiden vereinten Einkaufszentren eine besondere Aktion einfallen lassen wie man das alte Logo los werden kann. Mit der Neueröffnung des grössten Einkaufszentrum der Schweiz wurde nämlich auch ein neues Logo kreiert.
Die Leuchtreklamenbuchstaben -
S H O P P I und die "TIVOLI-Maus" wurden letzten Freitagnachmittag mit Hilfe eines Helikopters vom Hochhaus entfernt.




Jeder einzelner Buchstabe gelangt auf der Auktionsplattform ricardo.ch zur Versteigerung. Die Versteigerung dient vollumgänglich einen guten Zweck. Das Gute daran ist, dass zwei einheimische Vereine unterstützt werden. Nämlich der "Familientreff" und der KuBiS (Kinder und Bildung in Spreitenbach)
Die rund 2,5 Meter grossen Buchstaben scheinen Anklang zu finden. Bereits wurde geboten. Ziemlich beliebt scheint der "rote
H" zu sein. Sein aktueller Stand ist mit CHF 102 momentan am höchsten. Die ganze Aktion dauert bis am 19.09.2010, 21:30 Uhr.
Also, wer so ein rund 250 kg (inkl. Gestell) schweres Teil in seinem Garten will und ein geeignetes Transportmittel und Helfer zur Verfügung hat, der soll sich an das bieten machen.
Abholen müsste er dann den ersteigerten Buchstaben selber.

Für die DJ-Bobo-Fans unter euch:
Der gibt zur Neueröffnung ein am Sonntag, 31. Oktober 2010 ein Exklusivkonzert in Spreitenbach. Tickets werden nicht verkauft sondern nur verlost. Also, ein Besuch in Spreitenbach lohnt sich.

Keine Kommentare: