22. Januar 2010

Scheiss(e) Schlagzeilen aus Spreitenbach

Scheiss(e) Schlagzeilen im wahrsten Sinn der Worte.
Es ist mir zu "gruusig" einen Beitrag über diese Schlagzeile zu schreiben.
Warum?
Wer schon gegessen hat, schaut sich diesen Bericht mit Bilder oder dann die Sendung von Tele M1 an und staunt darüber was für ein Anschlag auf dasBüro des Gemeindepräsidenten getätigt wurde. Darum das Warum?
Erstaunlich ist, dass ausser die AZ-Medien bis jetzt noch nicht auf diese abartige Ereignis eingestiegen sind. Nun ja, die Mittagszeit ist jetzt vorüber, die Journalisten sind dran am Verdauen der Mittagsmahlzeit. Jetzt aber ran an die Arbeit!

Keine Kommentare: