15. Juli 2009

Erbarmen für Piero Esteriore

Der BLICK und Piero Esteriore scheinen wieder Freunde geworden zu sein. Vergessen ist die Amokfahrt von Piero mit dem Mercedes in das BLICK-Gebäude.
Sonst kann mich mir den Hilferuf von Piero ("es läuft eine Verschwörung gegen mich!") auf BLICK Online nicht erklären.
Und liebe Radiostationen, bitte bitte bleibt stur in eurer Haltung und spielt diesen Grotten schlechten Song von der Nullnummer (Eurovisionscontest) nicht ein einziges Mal über den Sender.
Das Drehbuch zum Video, dass auf Mallorca gedreht wurde, könnt ihr im Blog von klatschheftli nachlesen.

Keine Kommentare: