9. April 2009

Morgens um drei Uhr

Papas Schwangerschaftskalender
Woche 25

Ein lustiges Buch - passend zu meiner aktuellen Lage - mit dem Titel Papas Schwangerschafts-Kalender habe ich erhalten.
Aus diesem werde ich laufend berichten. Heute ist die 25. Woche und da meint der Autor Kester Schlenz, dass ich in dieser Woche eine kleine Übung machen soll - und die lautet:

Stellen Sie den Wecker auf ein, zwei, drei und vier Uhr nachsts bzw. morgens. Stehen Sie dann jeweils auf, beugen Sie sich über ein imaginäres Kinderbett und säuseln Sie: "Ja was hat denn unser kleines Baby....was hast du dann? Hast Du Hunger? Was hat dann Du.....etc. Und dann rufen Sie laut und extrem hell: "Wwwwäääääääähhhhh Wwwäääääääähhhhhh! Denn so wird in Zukunft die Antwort der Babys aus die Fragen lauten.



Gute Übung. Nur das mit dem Aufstehen?!? Der Autor kann mich mal. Bitte nicht falsch verstehen! Gut finde ich aber, dass sich unsere Nachbaren gleich an das nächtliche Geschrei daran gewöhnen können und in Zukunft auch müssen.

Woche 12 bis 24

1 Kommentar:

hosae hat gesagt…

wuhahahah... wäre aber bestimmt ne gute übung, bzw so wirds später bestimmt auch sein :)