30. April 2009

Horrorfilmplakate

Blutig, schrecklich, lächerlich. Viele Plakate für Horrofilme sind so missraten, dass man sich überhaupt nicht fürchten muss. So jedenfalls meint es der Autor in der Rubrik einestages von Spiegel Online.
Die 50 abgebildten Filmplakate gehen bis in die fünfziger Jahren zurück und tragen Titel wie Lebendig gefressen, Grossangriff der Zombies, Die Säge des Todes, etc

Keine Kommentare: