7. Dezember 2008

Duell der Menschen 2008

Das laufende Jahr neigt sich dem Ende zu. Die verschiedenen TV-Stationen blicken auf das Jahr zurück und wählen den xy des Jahres. Vergangenen Freitag startete RTL mit der ultimativen Charts-Show. Der Hit des Jahres 2008 wurde gesucht. Habe die Sendung nicht gesehen und daher auch keine Ahnung wer gewonnen hat. Der Ku-Ku Jodel von Melanie und Oesch's die Dritten wird es mit Bestimmtheit nicht gewesen sein.
Gesternabend wurd im Schweizer Fernsehen SF Fabian Cancellara zu Recht vor Roger Federe zum Sportler des Jahres gekürt. Die Kunstturnerin Ariella Kaeslin gewann die gleiche Auszeichnung auf der weiblichen Seite.
Wer gerne solche Rückblick TV-Shows mag, steht Heuteabend vor der Qual der Wahl. Gleich zwei deutsche TV-Stationen sind mit ihren Shows auf Quotenfang. Zum einen RTL mit
2008! Menschen, Bilder, Emotionen. Und zum anderem das ZDF mit Menschen 2008.
Die Show im RTl wird von Alleskönner (im TV-Bereich) Günther Jauch moderiert. Gäste nebst vielen weiteren Promis sind Michael Ballack, Britta Steffen, Sebastian Vettel, Mario Barth, Oliver Pocher und Paul Potts.
Auf ZDF warten nebst vielen Mehr Gäste wie Udo Lindenberg, Stefan Aust, Jens Lehmann, Bastian Schweinsteiger, Michael Phelps und Cornelia Funke. Moderator ist Johannes B. Kerner.

Aufgrund der Gäste entscheide ich mich wohl für die Show im ZDF. Allerdings finde ich Günther Jauch den besseren Moderator. Und so wird es kommen, dass die Batterien der Fernbedienung wohl ziemlich an Power verlieren werden. Die Möglichkeit die Show auf RTL zu gucken und dann bei den vielen langen Werbeunterbrechungen auf den Kanal vom ZDF zu zappen hat gute Chancen. Beide Shows dauern bis nach 23 Uhr (ZDF 23:15, RTL 23:30)

Was aber jetzt schon klar sein wird, dass um 22:10 auf unser Staatssender SF umgeschaltet wird. Dann beginnt die Satire Sendung Giacobbo & Müller. Heute ist der SVP-Präsident Toni Brunner zu Gast. Hoffe Viktor Giacobbo parodiert Ueli Maurer.

Keine Kommentare: