7. Oktober 2008

Tati Tati Bum Bum...

Wenn unser Dorfpfarrer vor zehn Uhr Abends schlafen gehen will, dann dürfte ihm das ohne Gehörschutz bis in den Februar hinein nicht gelingen, ausser er hat etwas zu tief in den Kelch geschaut. Dies zumindest jeweils am Montag- und Freitagabend von 20 – 22Uhr.
Denn im Nachbarshaus der Pfarreiwohnung haben wir in unserem Vereinshaus angefangen zu proben. Demnächst wird auch wieder fleissig gebastelt und genäht.

Hier unsere Playlist:

Pink – U + Ur Hand (NEU!)
Lynryrd Skynyrd / Kid Rock – Sweet Home Alabama (NEU!)
Beatles – A Hard Day Nights ( NEU!)

Musical Grease – You’re The One That I Want
The Monkees – I’m A Beliver
Kim Wilde – Kid’s In America
??? – Millionen von Sternen
John Farnham – You’re The Voice (wird am moisten gewünscht)
Beatles – Get Back
Udo Jürgens – Griechischer Wein
Roland Kaiser – Sieben Fässer Wein
Freddy Fender – Corina
The Offspring – Why Don’t You Get A Job
Johnny Cash – Ring Of Fire
Talk Talk / No Doubt – It’s my life
Surrvivor – Rocky
Jimmy Cliff – I Can See Clearly Now
Depp Purple – Hush
??? – Kneipe
The Pogues - Dirty Old Town

Dazu noch etwa drei reine Rhytmusstücke.

Wer im Büro oder zu Hause etwas Guggensound hören will, empfehle ich die Website von
Guggensound.ch. Das ist ein Radiosender, auf dem den ganzen Tag Sound von etlichen Guggenmusiken aus der Schweiz zu hören ist.

Der Link zu unserer Guggenmusik findet ihr hier. (Klick mich an!)

Keine Kommentare: