9. Oktober 2008

Sendepause für TV-Testbilder




In früheren Zeiten flimmerten sie ganze Nachmittage und oft schon nach Mitternacht über den Bildschirm. Heute kommen die TV-Testbilder nur noch zum Einsatz, wenn die Übertragung unterbrochen ist.
Der Österreicher Herbert Kalser fand Gefallen an den abstrakten Muster und hat inzwischen über 20'000 Testbilder gesammelt.

Der Link zu seiner Seite gibt es hier.

Ein Artikel (im SPIEGEL ONLINE) über den eifrigen Sammler und ein Interview mit ihm gibt es hier nachzulesen

Keine Kommentare: